Der Kunde:

Der MIT Biologie Fachbereich erforscht molekulare Zellbiologie auf allen Ebenen. Mit über 60 weltbekannten Fakultäten in der Abteilung widmet sich diese Gemeinschaft der Forschung, Lehre und Zusammenarbeit.

Das Projekt:

Die Biologie Abteilung beauftragte unsere Designagentur mit der Neugestaltung ihrer Website. Mit dem neuen Website-Design hofften sie, sich von ihrer vorherrschenden orangefarbenen Farbpalette zu entfernen und sowohl internen als auch externen Zielgruppen zu ermöglichen, relevante Inhalte besser zu finden. Sie wollten auch die allgemeine Wahrnehmung ihrer Abteilung intern bei MIT und Ausserhalb erhöhen.

Design Herausforderung und Ansatz:

Wenn wir in unserem Studio in Boston kundenspezifische Website-Designs erstellen, folgen wir einem klaren Prozess. Dies ermöglicht Zeiteffizienz und einen klaren Plan zum gewünschten Webdesign für den Kunden.

Während der ersten Treffen stellten Sr. Graphic Designer und Graphic Illustrator Casey und das MIT-Team fest, dass die MIT Biologieabteilung eine sich anpassende Website mit den folgenden Funktionen benötigte:

  • automatisch aktualisierte Publikationslinks zu Fakultätsprofilen
  • ein Nachrichtenfeed
  • spezielle Zielseiten für ihre unterschiedlichen Zielgruppen
  • externer und interner Kalender über Localist Feed
  • passwortgeschützte Seiten für interne Zielgruppen
  • individuelles Icon Design für die Forschungsbereiche

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Hochschulbildungs-Websites im Allgemeinen sind etwas einzigartig, da sie besonders viele verschiedene Zielgruppen zufriedenstellen müssen. Potentielle Studenten, derzeitige Studenten, Alumni, Dozenten und Mitarbeiter haben ihre individuellen Ziele.

Wir versuchen dies durch intelligente Informationsarchitektur, nutzerbasierte Navigation und gezielte Designelemente zu lösen. Um weitere Kontakte mit verschiedenen Zielgruppen zu knüpfen, haben wir Testimonials auf Schlüsselseiten erstellt, die auf Seitenaktualisierung geändert werden, um die Erfahrung frisch zu halten, ohne dass Website-administratoren ständig Inhaltsänderungen vornehmen müssen.

Das Einziehen der News-Feeds, der Feeds für Veröffentlichungen und von Events aus ihren jeweiligen Tools und deren Anzeige in einem benutzerdefinierten Website-Design waren interessante Herausforderungen. Wir mussten etwas über die einzelnen Tools und deren Grenzen lernen, während wir versuchten, die Daten so darzustellen, dass sie für den Endbenutzer am intuitivsten sind. Unser Web-Programmierer Yuriy findet immer einen Weg, das benutzerdefinierte Website-Design nicht nur visuell, sondern auch im Backend-UI zu gestalten.

Der Forschungsbereich der Website war eine interessante Design- und Illustrationsaufgabe. Casey hat viel über die 10 verschiedenen Forschungsbereiche gelernt, so dass sie mit dem MIT-Team zusammenarbeiten konnte, um ein individuelles Symbol für jeden zu erstellen. Die Symbole werden auf der gesamten Website, einschließlich der Fakultät, verwendet, um zu ermitteln, in welchen Forschungsbereichen sie arbeiten. Außerdem haben wir sie im Nachrichtenfeed verwendet,  um Regelmässigkeit zu schaffen und Benutzern die Suche nach Interessensgebieten zu erleichtern.

 

Eine Website wie die MIT Biology Website enthält viele verschiedene Arten von Inhalten und muss für eine Vielzahl von Zielgruppen arbeiten. Aus diesem Grund erleichtert der von Opus entwickelte Prozess es dem Kunden den Prozess zu genießen und unsere Website-Projekte erfolgreich zu gestalten.

MIT Biology hat eine Launch-Party veranstaltet, um diese Leistung zu feiern, sie lieben die Webseite genauso wie wir!