Einmal im Monat nehmen wir unsere Becher und füllen sie mit einem heißen Getränk. Für diejenigen, die einen extra Schuss Sahne in ihrem Kaffee mögen, haben wir einen Milch-Aufschäumer (auf Englisch Milk Foam). Mit unseren Tassen in der Hand versammeln wir uns in unserer Lounge, um dem Vortrag eines Teammitgliedes zuzuhören. Man kann über ein erfolgreiches Projekt sprechen, über ein bestimmtes Fachgebiet unterrichten oder der Gruppe etwas Interessantes mitteilen. In vorherigen „Schaumpräsentationen“ ging es um den Austausch zu Informationdesign, Erkenntnisse aus einer WordPress Konferenz, Berichtdesign und den Aufbau einer guten Präsentation.

Auf diesem Foam Day sprach Yuriy, unser Software Engineer, von einer Herausforderung, die ein neues Webdesign an ihn stellte, und wie er sie gemeistert hat. Das Webdesign von MIT Chemical Engineering enthielt ein dynamisches Raster mit unterschiedlich großen Kachelbereichen für Nachrichten. Es war ein wunderbares Design, aber wie konnte es umgebaut werden, damit sichergestellt war, dass  bei im Lauf der Zeit hinzugefügten neuen Geschichten das Gleichgewicht von Formen und Farben beibehalten wurde. Bei der Erklärung des Problems und seiner Lösung wurde uns klar, wie eng Designer und Entwickler bei einem Webdesign-Projekt zusammenarbeiten müssen. Schaumpräsentationen wie diese sind einfache Teambuilding-Veranstaltungen, die es allen ermöglichen, mehr über die Arbeit des jeweils anderen zu erfahren.

Team

Das Team von Opus schätzt kontinuierliches Lernen und das Teilen hilfreicher Informationen im Team.