Der erste Schritt im Infografikdesign is das effective Organisieren der Daten. Diagramme, Grafiken, Tabellen und Infografiken können eine sehr beeindruckende Ergänzung zu einem Bericht oder Präsentation sein, wenn sie gut gemacht sind. Komplexe Daten können in der visuellen Darstellung oft sehr viel einfacher verstanden werden. Das wichtigste Ziel ist es, die Informationen einfach lesbar und verständlich zu machen, in grafischer Form.

vier prinzipien der Gestaltung von infografiken

1. Format

data-infografik

Diagramm? Graph? Tabelle? Schauen Sie sich die Daten gut an und entscheiden Sie welchens Format die Daten am besten visualisiert. Diagramme veranschaulichen Korrelationen oder Prozesse mit Linien, Formen, Pfeilen oder anderen Elementen. Tabellen zeigen vergleichende Werte. Infografiken visualisieren eine Geschichte und verknüpfen oft mehrere Formate kombiniert mit Symbolen oder Illustration.

2. Daten-Tinten-Verhältnis

„In einer Infografik zeigen Sie vor allem die Daten.“ – Edward R. Tufte, The Visual Display of Quantitative Information (2001)
Informationsdesign-Experte, Edward Tufte definiert das Daten-Tinten-Verhältnis als das Verhältnis von „Daten-Tinte“ zu „Gesamt-Tinte“, um die Infografik zu drucken. Tinte/Druckfarbe soll hauptsächlich für Daten verwendet weden, und wenig für Hintergrundgitter und dekorative Elemente. Wenn man diese zweitrangigen Elemente entfernt oder reduziert, maximiert man dadurch das Daten-Tinten-Verhältnis.

visualizing data infografik

3. Hierarchie

Manchmal ist es hilfreich, bestimmte Daten in der Infografik hervorzuheben. Dabei geht es oft darum, konkurrierende Elemente in den Hintergrund zu bringen. Die Verwendung einer aktiven Farbe, um ein bestimmtes Detail hervorzuheben, ist am effektivsten, wenn die Vergleichsdaten in mehr gedämpften Farben angezeigt werden. Wenn alle Elemente von gleicher Farbstärke sind, dann fehlt die Betonung in der Infografik.

visualizing data infografik hierarchie

4. Vereinfachung

Wenn das Diagramm oder die Infografik überflüssige Dekoration hat, lenkt es von den Daten ab. Mäßige Dekoration in richtigen Look-and-Feel kann dem Branding helfen oder den richtigen Ton geben ist aber nicht informativ. Vereinfachen Sie daher die Infografik mit möglichst wenig Dekoration.

visualizing data infografik

Schreiben Sie uns, wenn Sie Hilfe mit einer Infografik brauchen, oder sehen Sie sich Beispiele auf unserer Webseite an.